Energetische Betriebsoptimierung in Gebäuden

Arrow

energetische Betriebsoptimierung

Energetische Betriebsoptimierung im Gebäude durchführen

Ziel der energetischen Optimierung des Anlagenbetriebs ist es, überschüssigen Energieverbrauch ausfindig zu machen und den Energiebedarf des Gebäudes auf ein Minimum zu reduzieren. So können oft kleinere, aber teilweise auch erhebliche Einsparungen realisiert werden. Da es sich um wiederholte Überschüsse handelt, fallen in der Summe deutlich zu hohe Ausgaben an. Ihre Lokalisierung ist anspruchsvoll und komplex. Gründe dafür sind zu wenige oder zu viele Daten, eine veränderte Gebäudenutzung und ein fehlender umfassender Gesamtüberblick über alle Anlagen und Räume. Bei steigender Gebäude Komplexität ist der Mensch kein idealer Akteur für eine gründliche, maximale und fortlaufende energetische Betriebsoptimierung. Effizientere Ansätze führen zu besseren Ergebnissen und einem deutlich attraktiven Kosten-Nutzen-Verhältnis.

layer
Optimierung des Energiebetriebs von Gebäuden, Der neue Weg der energetischen Gebäudeoptimierung - CO2-Emissionen

Automatisierte energetische Betriebsoptimierung

Datenbasierte Betriebserfassung und fortlaufende Optimierung als ideale Lösung

Oxoia ermöglicht mit einer innovativen Lösung eine automatisierte, fortlaufende energetische Betriebsoptimierung. Anlagen wie Heizung, Lüftung und Kühlung aber auch IoT Geräte oder Thermostate werden vernetzt. Wo wesentliche Daten fehlen, liefern zusätzliche Sensoren die nötigen Informationen, sodass Oxoia jederzeit einen vollständigen Gesamtüberblick über die Nutzung des Gebäudes und dessen Energiebedarf hat. Die Lösung von Oxoia sucht konsequent nach ineffizienten Betriebsmomenten und Einstellungen. Werden Einsparpotenziale aufgedeckt, zeigt Oxoia auf, wie diese realisiert werden können oder setzt sie in Echtzeit um. Die Überwachung und Analyse der Systeme erfolgt computergesteuert.

Vorteile automatisierter eBO

Warum mehr Energie erzeugen, wenn deutlich weniger benötigt wird?

layer

Erzeugen Sie nur so wenig Energie, wie Ihr Gebäude effektiv benötigt. Sparen Sie fortlaufend Geld.

layer

Entlasten Sie das Facility Management mit wiederkehrender Arbeit und der fortlaufenden Anpassung von verschiedenen Anlageeinstellungen.

layer

Das dynamische Anpassen von Einstellungen gibt Ihnen die Sicherheit, dass Ihr Gebäude zu jedem Zeitpunkt energetisch optimiert ist.

Rechtliche Anforderungen

Erfüllen Sie ganz einfach die gesetzlichen Anforderungen an die Dokumentation der energetischen Optimierung

Die Berichterstattung über die Massnahmen und Wirkungen von Oxoia erfüllt die gesetzlichen Anforderungen der betrieblichen Optimierungspflicht für Eigentümer in verschiedenen Kantonen der Schweiz. Die Optimierungspflicht ist in den Kantonen Basel Stadt, Bern und Luzern in Umsetzung. In anderen Kantonen werden ähnliche Gesetzesvorschläge diskutiert oder stehen kurz vor der Einführung, so im Kanton Zürich, Kanton St. Gallen, Kanton Thurgau, Kanton Schaffhausen und Kanton Neuenburg.

Über Sie

Wem können wir helfen?

Als Gebäudebesitzer trage ich die Energiekosten direkt oder indirekt und möchte sie senken.

Gebäudebesitzer

Als Gebäudebesitzer trage ich die Energiekosten direkt oder indirekt und möchte sie senken.

Ich interessiere mich, die Lösung von Oxoia bei Gebäuden von Kunden einzusetzen.

Serviceanbieter

Ich interessiere mich, die Lösung von Oxoia bei Gebäuden von Kunden einzusetzen.